Das Projekt EngAGE unterscheidet fünf Projektziele, die aufeinander aufbauen: Zuerst erfolgt die Bedarfsermittlung. Auf diese folgt die Entwicklung der geplanten Intervention. Mittels Pilottests wird diese in den Partnerbetrieben erprobt. Daraufhin folgt die Modulfinalisierung, die schließlich zur Finalisierung des EngAGE Online-Tools führt. Die Projektziele werden von einer durchgehenden wissenschaftlichen Begleitung sowie der Entwicklung von Gestaltungskriterien und Handlungsempfehlungen begleitet.

zurück